Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
    Nachricht vom 27.08.14 | MIDORA Leipzig, COMFORTEX, CADEAUX Leipzig

    Leipzig lebt Lifestyle: Drei Fachmessen präsentieren die angesagten Trends

    Rund 820 Aussteller und Marken zeigen auf CADEAUX, COMFORTEX und MIDORA ihre neuesten Kollektionen für die kommende Saison

    Informieren, Ausprobieren, Ordern: Aktuelle Trends zum Wohnen, Schmücken, Dekorieren und Feiern stehen im Mittelpunkt des Fachmesse-Trios CADEAUX, COMFORTEX und MIDORA, das vom 6. bis 8. September 2014 nach Leipzig einlädt. Rund 820 Aussteller und Marken präsentieren auf dem Messegelände ihre neuesten Kollektionen für die kommende Herbst-/Winter-Saison.

    Als Größte im Bunde wartet die Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends CADEAUX Leipzig mit 445 Ausstellern und Marken auf. Von stylischen Accessoires für Wohnung und Garten über hochwertiges Kunsthandwerk made in Germany bis zum trendigen Zubehör für Floristik erstreckt sich das Spektrum der Messe, die bereits zum 45. Mal veranstaltet wird. Zu den Schwerpunkten gehört in diesem Herbst das Thema Grillen: Im Trendforum Genuss demonstriert Küchenmeister und Fernsehkoch Ralf Meuser, wie man über das beliebte Hobby Kunden gewinnen kann. Auf den Elektrogrills in der Showküche zaubert Meuser Köstlichkeiten von Auflauf über Braten bis zur Pasta und bezieht dabei innovative Produkte der Aussteller ein. Für den trendigen Blumenschmuck sorgen die Floristmeister Reinhold Pause und David Gehrisch in ihren Vorführungen unter dem Motto "Newstalgie im Winter".

    "Feste feiern" heißt auch das Leitmotiv im Forum Erzgebirge: Eine gleichnamige Sonderschau präsentiert Deko-Ideen mit traditionellen und modernen Holzkunst-Produkten, die neben Weihnachten auch ganzjährige Anlässe wie Hochzeit, Geburtstag oder Sommerparty bedienen.

    COMFORTEX: Moderne Wohnkultur im Fokus

    Kompaktes Wissen rund um die moderne Raumgestaltung bietet die Fachmesse COMFORTEX. Unter dem Motto VISION RAUM zeigen rund 145 Aussteller und Marken innovative Produkte für Wand, Boden, Fenster sowie Sicht- und Sonnenschutz. Raumausstatter, Objekteure, Innenarchitekten und Handwerker erhalten vielfältige gestalterische und technologische Inspirationen für Wohn- und Objekträume.

    Mit einem neuen Fußbodenforum trägt die COMFORTEX den umfassenden Entwicklungen in punkto Material, Design und Verarbeitung von modernen Bodenbelägen Rechnung. In Zusammenarbeit mit Uzin Utz und Forbo Flooring demonstrieren Anwendungstechniker aus der Industrie effiziente Einsatzvarianten für die tägliche Handwerkspraxis. Aktuelle Einrichtungstendenzen stehen im Mittelpunkt der TrendRaums der Messe; hier lädt das von Bernhard Zimmermann geleitete Kreativteam der Branchenagentur BZ-BBI (Leipzig) zu Trendinszenierungen, Workshops und Interviews mit Experten ein. Parallel dazu zeigt eine Sonderschau, welche spannenden Möglichkeiten der Digitaldruck für die Raumgestaltung bietet. Praktische Vorführungen im PolsterCamp und im TapetenForum sowie die Sonderschau "Spaziergang durch die Jahreszeiten" des Verbands Plauener Spitze runden das Fachprogramm ab.

    MIDORA: Wichtigster deutscher Branchentreff im Herbst

    Als idealer Termin für die Weihnachtsorder erweist sich erneut die Uhren- und Schmuckmesse MIDORA. Rund 230 Unternehmen und Marken präsentieren auf dem wichtigsten deutschen Branchentreff im Herbst ihre aktuellen Kollektionen, wobei sich die Bandbreite von edel bis avantgardistisch, von stylish bis klassisch erstreckt. Traditionell stark vertreten ist das mittlere Preissegment. Neben einem vielseitigen Uhrenangebot prägen Echt- und Trendschmuck, eine große Auswahl an Trauringen oder Goldschmiedebedarf wie Werkzeuge, stilvolle Verpackungen, Edelsteine und Perlen das Angebot.

    Mit praxisrelevanten Themen wartet das Rahmenprogramm der MIDORA auf. Dazu gehören Vorträge über Edelsteine, Chronometerprüfung, erfolgreiches Verkaufen oder Nachwuchsgewinnung ebenso wie eine Podiumsdiskussion für den Erhalt des Meisterbriefs. Ein Highlight bildet die Ausstellung zum Schmuckwettbewerb "40 Jahre FBZ Ahlen", die 22 individuelle Arbeiten zum Thema "Design und Technik" zeigt.

    Service: Öffnungszeiten und Eintrittspreise

    CADEAUX Leipzig, COMFORTEX und MIDORA sind am Samstag/Sonntag (6./7. September 2014) von 9.30 bis 18.00 Uhr und am Montag (8. September 2014) von 9.30 bis 17.00 Uhr geöffnet. Fachbesucher, die sich vorab online registrieren, erhalten freien Eintritt. An der Tageskasse kostet die Tageskarte 17,00 Euro, für Stammbesucher 8,00 Euro. Eine Legitimation als Fachbesucher ist erforderlich. Für den geschlossenen Bereich der MIDORA muss zudem ein Nachweis über eine Tätigkeit in der Uhren- und Schmuckbranche erbracht werden. Ansonsten sind die Tickets auch für die jeweils anderen Veranstaltungen gültig. Am Besuchstag berechtigen sie zudem zur einmaligen kostenfreien Hin- und Rückfahrt zum/ab Messegelände.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Frau Ingrid Bednarsky
    Telefon: +49 341 678 65 66
    Fax: +49 341 678 65 12
    E-Mail: i.bednarsky@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Impressum| Datenschutz & Haftung © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten