Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    News

    • Schmucktrends der Saison: Schöne Geometrie und inspirierende Natur

      (24.11.2016) Geometrische Formen und geradlinige Designs erobern im kommenden Halbjahr die Schmuckschatullen. Anhänger oder Ohrschmuck in der Schlichtheit eines Stabes huldigen der geraden Linie. Angesagt sind ebenso Dreieck und Triangel, Fünf- und Rechtecke, Quadrate und Kreise. Der Triumph der Geometrie mündet in einer Kombination der puren Formen zu komplizierten, dreidimensionalen Gebilden.

      button arrow
    • Schmucktrends der Saison: Forever Diamonds und Herz-Geschichten

      (21.11.2016) Welche Schmuckstücke und Uhrenmodelle im kommenden Winter und Frühjahr angesagt sind - das erfuhr der Fachhandel auf der MIDORA Leipzig. So darf es beim Schmuck wieder kräftig funkeln. Diamanten glänzen in großer Zahl auf glamourösen Trauringen für Bräute. Die Hochzeit darf gern auch schon ein paar Jahre zurückliegen - denn der Trend geht zum Zweit-Trauring.

      button arrow
    • Weihnachten kann kommen – mit Ch. Dahlinger

      (26.08.2016) Schöner die Glocken nie klingen! Die Weihnachtsverpackungen der Ch. Dahlinger GmbH & Co KG lassen edle Geschenke noch glamouröser strahlen. Auf der MIDORA Leipzig zeigt das Lahrer Unternehmen seine neue Serie CHRISTMAS 116-3 2016. Die limitierte Edition festlicher Schmuckschachteln aus formstabilem Karton kommt im stimmungsvoll schimmernden Material- und Farbmix daher.

      button arrow
    • U.J.S. im Dialog: Praxiswissen für Juweliere

      (26.08.2016) "U.J.S. im Dialog: Warum Juweliere zur Geldwäscheprävention verpflichtet sind und wie man mit Wawi Kasse macht!" lautet der Titel der Vortragsveranstaltungen, welche die U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck am 3. und 4. September 2016 im Fachprogramm der MIDORA präsentiert. Das Branchenmagazin aus dem Verlag Chmielorz GmbH (Wiesbaden) reist mit viel Fachwissen für Juweliere im Gepäck nach Leipzig.

      button arrow
    • Filigran und feminin: BOCCIA TITANIUM vereint Perlen und Titan

      (26.08.2016) Zauberhaft und modern zugleich verbindet die neue Kollektion von BOCCIA TITANIUM Süßwasser-Zuchtperlen mit Reintitan. Die Perlen feiern ihr Comeback im Schmuck – und die bekannte Uhren- und Schmuckmarke gibt ihnen in Colliers, Armbändern sowie Ohrhängern ein reizvoll verspieltes Outfit. Das trendige Wechselspiel der Materialen, Formen und Farben ist auf der MIDORA Leipzig zu bewundern.

      button arrow
    • Unique Time: Uhren voll im Trend

      (26.08.2016) Von romantisch bis dynamisch – Trenduhren der Lifestyle-Marke Raptor hat die Unique Time GmbH (Rheine) im MIDORA-Gepäck. Die Zeitmesser überzeugen durch einen angesagten Look in modischen Formen und Farben. Raffinierte Details wie zarte Blumenranken über Gehäuse und Ziffernblatt bei einem der Damenmodelle sorgen für das gewisse Etwas.

      button arrow
    • Purer Chic von M&M: Schmuck und Uhren für Designliebhaber

      (26.08.2016) Organische Formen nehmen die neuen Schmuckstücke unter dem Label "RING-O" der Marke M&M Germany auf. Schmuckstück und Zeitmesser zugleich ist beispielsweise die stylishe Damenuhr mit Edelstahlband, welche die M&M Uhren GmbH auf der MIDORA vorstellt. Geschickt greifen die Glieder des Armbands das Gehäusedesign auf und führen es weiter.

      button arrow
    • Individuell im Zeitgeist: Uhren von CERTUS

      (26.08.2016) Von authentisch-maskulin bis zart-feminin reicht die Bandbreite bei den Uhrenmarken der CERTUS Gruppe. Die ELYSEE Uhren GmbH (Düsseldorf) vertreibt die attraktiven Kollektionen im deutschsprachigen Raum und stellt die neuesten Modelle auf der MIDORA in Leipzig vor. Jede der Marken ist in Konzept und Design auf eine klar definierte Käufergruppe ausgerichtet. An sportliche Typen richten sich zum Beispiel die robusten Uhren des Labels TEKDAY.

      button arrow
    • TUW RUHLA: Interkosmos – die Legende kehrt zurück

      (26.08.2016) Ein kosmisches Comeback feiert TUW RUHLA mit dem Retro-Modell Interkosmos. Die auf der MIDORA Leipzig präsentierte Uhr ist eine Reminiszenz an Sigmund Jähn, den ersten Deutschen im Weltall. Denn als Jähn im Jahr 1978 mit dem Raumschiff "Sojus 31" ins All flog, trug er einen Zeitmesser namens Interkosmos aus Ruhla am Handgelenk.

      button arrow
    • "RING-O": M&M Uhrendesign mit dem gewissen Etwas

      (16.08.2016) Ästhetische Form, spielerische Optik mit puristischen Elementen: Den perfekten Hingucker zaubert die Marke M&M Germany mit der neuen Damenuhr "RING-O" an das Handgelenk. Auf der MIDORA Leipzig präsentiert die M&M Uhren GmbH dieses modische und doch ganz eigene Statement in zeitgemäßem Design – entworfen von Georg Plum, Designer und Inhaber des Traditionsunternehmens.

      button arrow
    • MIDORA-Thema: Smartwatch - das Beste kommt noch!

      (15.08.2016) Noch ist der Smartwatch-Markt hinter den Prognosen zurückgeblieben. Doch die "schlauen" Uhren werden sich durchsetzen - davon ist Uhrmachermeister Albert Fischer überzeugt. In seinem Vortrag "Smartwatches - Eine Zwischenbilanz" im Rahmen des MIDORA-Fachprogramms beleuchtet der Vizepräsident des Zentralverbands für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik den Status quo und die Potenziale im Produktsegment Smartwatches (3. und 4. September 2016, 13.30 Uhr, Halle 5/B 04 Vortragsforum). Im Interview erläutert er, was die Branche erwartet.

      button arrow
    • Christoffel: "Findet Dorie"-Uhren pünktlich zum Kinostart

      (15.08.2016) Der neue Animationshit "Findet Dorie" kommt am 29. September in die deutschen Kinos. In den USA ist Disneys Fortsetzung des Welterfolgs "Findet Nemo" bereits im Juni furios gestartet. Diesmal in der Hauptrolle: Paletten-Doktorfisch-Dame Dorie. Die Otto Christoffel GmbH (Bad Sobernheim) schwimmt ganz vorn auf der Dorie-Welle und hat zur MIDORA Leipzig Wanduhr und Wecker mit dem niedlichen blauen Fisch im Gepäck.

      button arrow
    • JACQUES LEMANS: Leidenschaft für Uhren

      (15.08.2016) Mit JACQUES LEMANS ins Weihnachtsgeschäft: Auch in diesem Jahr präsentiert der Uhrenhersteller auf der MIDORA attraktive Kollektionen für die umsatzstärkste Zeit des Jahres. Das schnell zum Erfolg gewordene Modell 1-1645I der Serie LUGANO zusammen mit Hollywoodstar Kevin Costner sind 2016 das Gesicht des Unternehmens.

      button arrow
    • Vorteil für Händler: Onlineshop von Claude Pascal

      (15.08.2016) Mit dem Fachhandel als Servicepartner will die ZIEMER GmbH (Niefern-Oeschelbronn) ihre Internet-Verkaufsplattform für die Marke Claude Pascal zum Erfolg führen. Auf der MIDORA stellt das Unternehmen die aktuellen Damen- und Herrenmodelle des Labels vor und ebenso den neuen Onlineshop. Dieser richtet sich sowohl an Fachpublikum als auch an Endverbraucher. Die Uhrenhändler sollen über Dienstleistungsmodelle an den Verkäufen teilhaben.

      button arrow
    • MIDORA Sicherheits-Podium: Mehr Schutz vor Kriminellen

      (20.07.2016) Überfälle, Einbrüche, Trickdiebstahl: Mit ihrer hochwertigen Ware befinden sich Uhren- und Schmuckfachhändler sowie Goldschmiede stets auch im Visier von Kriminellen. Präventionsmöglichkeiten im Geschäftsalltag stehen daher im Mittelpunkt des Roundtables "Sicherheit für Ihr Fachgeschäft" am 4. September 2016 auf der MIDORA Leipzig. Die Veranstaltung zählt zu den Highlights des Fachprogramms der Uhren- und Schmuckmesse, die vom 3. bis 5. September stattfindet.

      button arrow
    • Besser sehen: Neue LED-Arbeitsplatzleuchte von Karl Fischer

      (20.07.2016) Augenschonendes Licht und ansprechendes Design verbindet die LED-Gelenkleuchte Slim Line "SL II LED 32W LED", eine MIDORA-Neuheit der Karl Fischer GmbH (Pforzheim). Mit 30 HiPower LEDs und bester Farbwiedergabe (Farbwiedergabeindex CRI = 95) empfiehlt sich das schlanke 32-Watt-Modell für den Einsatz in der Goldschmiede- oder Juwelierwerkstatt.

      button arrow
    • Farbenfrohe Akzente: MAREA-Uhren neu bei O&K Müller

      (20.07.2016) Erfrischendes Design, angesagte Farben: Die aktuelle Kollektion stylisher Uhren der spanischen Marke MAREA zeigt die O.& K. Müller Uhren- und Schmuckhandels GmbH (Forst) auf der MIDORA Leipzig. Das Unternehmen hat in diesem Jahr den deutschen Exklusivvertrieb des Trendlabels aus Barcelona übernommen.

      button arrow
    • Scharfer Schnitt: JEWELliner von BN Laser

      (20.07.2016) Schmuckstücke gravieren, Metalle schneiden: Die BN Laser Jean-Paul Bossian und Rico Noack GbR (Pforzheim) präsentiert das Laser-Gravursystem JEWELliner auf der MIDORA Leipzig.

      button arrow
    • MIDORA Leipzig feiert 20. Geburtstag

      (30.06.2016) Erfolgreich seit zwei Jahrzehnten: 1996 ging die MIDORA Leipzig an den Start – und hat sich mittlerweile als DER deutsche Branchentreff im Herbst für Uhren und Schmuck etabliert. Anlässlich ihres Jubiläums präsentiert die MIDORA Leipzig vom 3. bis 5. September 2016 alle Messeplakate der letzten 20 Jahre und demonstriert, wie sich das Erscheinungsbild der MIDORA – den Trends der Zeit folgend – verändert hat. Zu sehen ist unter anderem das Poster der Premiere vom 31. August bis 2. September 1996, die unter dem Motto stand: "Interessant. Faszinierend. Außergewöhnlich."

      button arrow
    • Ticket-Shop öffnet: MIDORA-Eintrittskarte kostenfrei bei Vorregistrierung!

      (30.06.2016) Am 19. Juli 2016 öffnet der Online-Ticketshop der MIDORA. Bis zum 31. August können sich Fachbesucher ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Messe sichern - für maximal vier Personen pro Fachgeschäft.

      button arrow
    • Festina: Schnittige Chronografen und edle Klassiker

      (30.06.2016) Voll im Trend liegt der sportlich-maskuline Edelstahl-Chronograf aus der Prestige Collection in auffälliger Blau-Roségold-Farbkomposition von Festina. Das rassige Quarz-Modell der Special Edition "Black & Blue" gehört zu den zahlreichen Neuheiten, welche die Festina Uhren GmbH (Ainring) zur MIDORA Leipzig mitbringt.

      button arrow
    • Filius Zeitdesign: Designklassiker in neuem Gewand

      (30.06.2016) Neue Farben für einen Minimalisten: Schon bei ihrer Premiere 1984 war die Uhr Picto ein Trendsetter. Jetzt spendiert Hersteller Rosendahl der Designikone mit schlammigem Grün, strahlenden Blau und tiefem Schwarz drei neue Varianten. Die neuen Picto-Modelle sind einige der Neuheiten, die Filius Zeitdesign (Bielefeld) in diesem Jahr für die Präsentation auf der MIDORA Leipzig ausgewählt hat.

      button arrow
    • Horst Kleckow GmbH: Glänzende Geschäfte mit CELESTA

      (30.06.2016) Glanz, Glamour, CELESTA: Aktuelle Designs der Schmuckmarke CELESTA stellt die Horst Kleckow GmbH (Pforzheim) auf der MIDORA Leipzig vor. Die CELESTA Gold Edition kombiniert 333er sowie 375er Gold, Zirkonia und Farbsteine. 925er Sterling Silber bildet die Basis der CELESTA Sterling Silver Edition. Die Kollektion CELESTA Diamonds verkörpert Silberschmuck mit funkelnden Diamanten für den besonderen Anlass. Zudem informiert das Unternehmen über ein neues, faires Vertriebskonzept.

      button arrow
    • MIDORA Leipzig: Mit Volldampf ins Weihnachtsgeschäft

      (01.06.2016) Glanzvolle Trends für die umsatzstärkste Zeit des Jahres setzen rund 210 Aussteller und Marken auch in diesem Jahr auf der MIDORA Leipzig. Namhafte Hersteller und Großhändler zeigen auf dem einzigen deutschen Herbsttreff der Uhren- und Schmuckbranche vom 3. bis 5. September 2016 ihre aktuellen Kollektionen – darunter etliche Neuaussteller. Besonders vielfältig präsentiert sich wieder das Uhrensegment. Hier sind erstmals dabei: BeLa & Co mit TUW Ruhla, NORBERT MOLL mit EPOS und LE TEMPS OF SWITZERLAND sowie TKR Distributions mit STORM London und Nick Cabana.

      button arrow
    • NORBERT MOLL: MIDORA-Premiere mit Schweizer Markenuhren

      (01.06.2016) Schweizer Qualität zu fairen Konditionen präsentiert NORBERT MOLL (Ehingen) auf der MIDORA. Der Distributor für Schweizer Markenuhren ist zum ersten Mal auf der Leipziger Uhren- und Schmuckmesse vertreten. Zu seinen Highlights gehören neue Modelle der Marke LE TEMPS OF SWITZERLAND, die dem Fachhandel hochwertige Uhren in typischem Schweizer Design im unteren bis mittleren Preissegment bietet.

      button arrow
    • Digitale Geschäfte: U.J.S.-Fachwissen für Juweliere

      (01.06.2016) Neue Regeln fordern neues Wirtschaften: Spätestens am 31. Dezember dieses Jahres endet die Übergangsregelung zur Umrüstung veralteter elektronischer Registrierkassen. Im Fachprogramm der MIDORA 2016 erläutert der U.J.S-Warenwirtschaftsexperte Georg Lenßen, welche Anforderungen die Geräte dann erfüllen müssen. Zudem führt er in das Warenwirtschaftssystem U.J.S. wawi des Branchenmagazins U.J.S. Uhren Juwelen Schmuck aus dem Verlag Chmielorz GmbH (Wiesbaden) ein.

      button arrow
    • Fair Ja sagen – die neue Rauschmayer Green Line

      (01.06.2016) Grüne Hochzeit: Trauring-Spezialist Rauschmayer aus Pforzheim zeigt auf der MIDORA mit der Green Line seine erste Trauringkollektion aus zertifiziertem Fairtrade-Gold. Dafür verwendet die Roland Rauschmayer GmbH & Co. KG ausschließlich Edelmetall aus kleingewerblichen Goldminen, welche die strengen Richtlinien von Fairtrade erfüllen. Dazu gehören unter anderem ein umweltverträglicher Abbau ohne Korruption, das Verbot von ausbeuterischer Kinderarbeit und Zwangsarbeit sowie Mindestpreise für Bergbauarbeiter.

      button arrow
    • Kultlabel STORM stellt erstmals zur MIDORA aus

      (21.04.2016) Innovatives für Individualisten: STORM London, bekannt für seine originellen Designs, ist erstmals als Aussteller zur MIDORA Leipzig vertreten. Vom 3. bis 5. September 2016 präsentiert das Kultlabel auf der Fachmesse seine markanten Herren- und Damenuhren. Ob zum lässigen Jeans-Outfit oder zur eleganten Abendrobe - die trendigen, fast schon architektonischen Formen passen zu jedem Style. So findet man beispielsweise mehrstufige Zifferblätter, asymmetrische Gehäuseformen oder doppelte Gehäuse mit zwei Kronen, die es in dieser Gestalt bei keinem anderen Label gibt. Verarbeitet werden hochwertige Materialien wie Edelstahl, Emaille, Keramik, Leder oder Swarowski-Kristalle.

      button arrow
    • MIDORA Leipzig verzeichnet guten Anmeldestand

      (26.02.2016) Rund 220 Aussteller und Marken präsentieren auf der MIDORA Leipzig ihre Modelle. Namhafte Unternehmen haben ihre Stände bereits gebucht.

      button arrow
    • Made in Germany als Gütesiegel

      (21.09.2015) Faire Produktion nach ethischen Grundsätzen, nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und hohe Qualität standen im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion "Fairer Handel - Made in Germany", zu der CADEAUX Leipzig, COMFORTEX und MIDORA am 5. September eingeladen hatten. Präsidenten, Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder der auf den drei Messen vertretenen Fachverbände diskutierten über das Trendthema Fair Trade sowie die Fertigung am Standort Deutschland.

      button arrow
    • Funkelnde Momente: Neues von Danish Design bei Filius Zeitdesign

      (28.08.2015) Skandinavisch pur, elegant und hochmodern präsentieren sich die neuen Damenuhren der Grey Line von Danish Design, auf der MIDORA gezeigt von der Filius Zeitdesign GmbH & Co. KG. Außerdem bringt das Bielefelder Unternehmen zwei weitere aktuelle Uhrenserien und die neue Schmuckkollektion der dänischen Trendmarke mit nach Leipzig.

      button arrow
    • ELYSEE: Frische Marken auf der MIDORA

      (28.08.2015) Am 1. August 2015 hat die ELYSEE Uhren GmbH (Düsseldorf) den Vertrieb von GO – GIRL ONLY, CERTUS, HECTOR H, JOALIA, TEKDAY und AKTEO im deutschsprachigen Raum übernommen. Auf der MIDORA Leipzig sind die aktuellen Kollektionen dieser renommierten Uhrenmarken zu sehen.

      button arrow
    • Besser schweißen: Neues Pin-Set von Karl Fischer

      (28.08.2015) Ohrstifte aus Edelmetallen und Nichtedelmetallen, aus Titan oder Edelstahl einfach, schnell und sauber aufschweißen: Dies ermöglicht das neue Pin-Control-Steuergerät von Lampert Werktechnik, zur MIDORA Leipzig vorgestellt von der Karl Fischer GmbH (Pforzheim).

      button arrow
    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz & Haftung © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten