Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Anreise mit dem Auto

    Zentrale Lage - direkt an der Autobahn A 14

    domimage

    Unser Messegelände ist sehr gut ausgeschildert. Sie erreichen es auf schnellem und direktem Weg über die Autobahn:

    A 14 – Abfahrt Leipzig Messegelände,
    A 9 Schkeuditzer Kreuz – zehn Autominuten,
    A 38 Kreuz Parthenaue – zehn Autominuten.

    Außerdem benötigen Sie auf der Bundesstraße 2 nur zehn Minuten vom Messegelände bis in die Leipziger Innenstadt.

    ACHTUNG STAU! - Baustelle zur MIDORA 2018 auf der B2

    Im Sommer 2018 wird die B2 (Bundesstraße 2) zwischen den Anschlussstellen "Essener Straße" und "Messe-Allee" teilweise gebaut. Der Verkehr wird in jede Richtung einstreifig geführt und die Geschwindigkeit auf 50 km/h reduziert.

    An der Anschlussstelle "Messe-Allee" kann in dieser Zeit die Auffahrt in stadtwärtige Richtung nicht genutzt werden. Eine ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die "Alte Dübener Landstraße" und die "Seehausener Allee" auf die B2.

    Sehen Sie sich den betroffenen Straßenabschnitt, der voraussichtlich auch zur CADEAUX nur eingeschränt befahrbar und damit stark staugefährtet ist,

    » in Google Maps an

    Ihre Anreise zur MIDORA Leipzig

    Die MIDORA Leipzig findet im Herbst 2018 in Halle 5 statt. Ihr Zugang erfolgt über Eingang Ost. Für eine bequeme Anreise haben wir für alle Besucher, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, einen Busshuttle zum Eingang eingerichtet. Nutzen Sie diesen ab der Straßenbahn-Endhaltestelle „Messegelände“. Sollten Sie mit dem Auto anreisen, parken Sie bitte auf dem ausgeschilderten Besucherparkplatz. Von dort ist der Eingang Ost bequem auf kurzem Weg erreichbar.

    Anfahrt und Parken

    Bei der Parkplatzsuche ist Ihnen unser dynamisches Parkleitsystem behilflich, das Sie schnell zu freien Besucherparkplätzen führt. (Parkplatzgebühren)


    Umweltzone/Feinstaubplakette

    Leipzig ist nicht nur eine umweltbewusste Messestadt, sondern seit dem 1. März 2011 auch Umweltzone. Dadurch soll die Feinstaubbelastung reduziert werden.

    Die Umweltzone umfasst große Flächen des Stadtgebiets einschließlich des Zentrums. Ausgenommen sind die Leipziger Messe und der Flughafen. Die Umweltzone wird durch Verkehrszeichen ausgewiesen.

    In diese Zone dürfen nur Kfz einfahren, die mit einer grünen Feinstaubplakette gekennzeichnet sind oder die Ausnahmetatbestände erfüllen. Die Plakette kann im Technischen Rathaus der Stadt Leipzig erworben werden. Darüber hinaus erhalten Sie bei allen bundesdeutschen Kfz-Zulassungsbehörden, den amtlich anerkannten Überwachungsorganisationen für den Kfz-Verkehr und in Kfz-Werkstätten eine Plakette für Ihr Fahrzeug.

    Weitere Informationen inklusive einer Übersichtskarte zur Leipziger Umweltzone finden Sie auf der Website der Stadt Leipzig.

    Autohäuser/Werkstätten in der Nähe

    Autohaus Horst Kuntze GmbH

    Bahnhofstr. 12
    04509 Krostitz
    Telefon: +49 34295 7570

    Volkswagen Automobile Leipzig

    Torgauer Str. 331
    04347 Leipzig
    Telefon: +49 341 25000-14

    Ford Gerstmann

    Delitzscher Landstraße 150
    04158 Leipzig
    Telefon: +49 341 5241-0

    TÜV SÜD Service-Center

    Wiesenring 2
    04159 Leipzig-Stahmeln
    Nähe Autobahndreieck Schkeuditz A14/A9
    Telefon: +49 800 888-4444

    A.T.U.

    Maximilianallee 13
    04129 Leipzig
    Telefon: +49 180 52727096

    Hotel buchen

    Teaserbild Hotelschlüssel, Copyright: Denys Rudyi - Fotolia.com

    Zur Hotelbuchungbutton image

    Ticketshop

    Ticketshop

    Sichern Sie sich Ihr kostenfreies Ticket zur MIDORA!

    zum Ticketshopbutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten