Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Die MIDORA Leipzig findet statt

    Die MIDORA Leipzig findet wie geplant vom 5. bis 7. September 2020 statt, davon gehen wir in der aktuellen Situation aus.

    Aussteller können sich jetzt anmelden.

    Bei Fragen können sich Aussteller direkt an die Projektleitung der MIDORA Leipzig wenden, E-Mail info@midora.de

    partner image

    Anmeldung

    Buchen Sie jetzt Ihren Stand auf der MIDORA 2020 und werden Sie ein Teil der MIDORA-Familie!

    » Standpreise und Termine

    partner image

    Das ist die MIDORA in Leipzig!

    » Ausstellungsbereiche

    partner image

    Für Ihren erfolgreichen Auftritt

    Sie interessieren sich für unsere Komplettstandangebote? FAIRNET bietet Ihnen eine Auswahl diverser Systemstände an.

    » Standversionen

    Anmeldung

    Die Anmelde-unterlagen für die MIDORA 2020 zum Download.

    Jetzt anmelden!button image

    Aussteller 2019

    Stöbern Sie im Aussteller-verzeichnis der MIDORA 2019.

    ansehenbutton image

    Die MIDORA Leipzig 2019 – Deutschlands Herbst-Fachmesse für Uhren und Schmuck

    Die MIDORA Leipzig präsentierte 2019 als wichtige Herbst-Fachmesse in Deutschland ein breites Uhren- und Schmuckangebot, überzeugte mit einem perfekten Messetermin und mit einer breiten Produktvielfalt.

    Das Spektrum reichte von Echtschmuck, Uhren und Trendschmuck über Goldschmiedebedarf, Perlen und Steine bis hin zu Modeschmuck und Accessoires.

    Auf der MIDORA wurden die neuesten Trends und Kollektionen für Order und Einkauf präsentiert. Das moderne Ambiente der Messe und die entspannte Atmosphäre luden zum Austausch mit Kunden, Kollegen, Partnern und Branchenverbänden ein.

    News

    • Blitzumfrage: Handel gewährleistet sicheres Einkaufen

      (05.05.2020) Abstandsmarkierungen auf dem Fußboden, zusätzliches Personal am Eingang, Desinfektionsmittelspender für die Kunden: Mit vielfältigen Maßnahmen realisiert der Einzelhandel in Deutschland die zur Corona-Abwehr notwendige Hygiene. Wie eine Blitzumfrage des EHI Retail Institute (Köln) gemeinsam German Council of Shopping Places ergab, kann die Politik darauf vertrauen, dass im Handel alles richtig gemacht wird. Befragt wurden 199 Handelsunternehmen.

      button arrow
    • HDE mit Vorschlägen für Einzelhandel ab 4. Mai

      (29.04.2020) Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat Vorschläge unterbreitet, um zum regulären Betrieb im Einzelhandel ab 4. Mai zurückzukehren. Angesichts der positiven Erfahrungen bei der Wiedereröffnung der Geschäfte mit bis zu 800 m² Verkaufsfläche sollte im nächsten Schritt der gesamte Einzelhandel nach einheitlichen Vorgaben flächendeckend wieder arbeiten dürfen.

      button arrow
    • Handelsverband Sachsen: Hinweisschilder zum Download

      (21.04.2020) Abstand halten, Hygieneregeln beachten, Einkäufe zügig einpacken: Die Wiedereröffnung von Geschäften ist an strenge Vorgaben geknüpft. Einzelhändler räumen Ständer und Regale für breitere Gänge um, stellen Spender für Desinfektionsmittel auf, rüsten sich mit Gesichtsmasken aus. Damit jeder Kunde über die notwendigen Regeln informiert werden kann, bietet der Handelsverband Sachsen auf seiner Homepage die entsprechenden Hinweisschilder zum Download an.

      button arrow
    • „Handel ist Leben“: Neue Aktion des HDE gestartet

      (20.04.2020) Mit vielfältigen Initiativen und fundierten Informationen unterstützt der HDE Handelsverband Deutschland in der gegenwärtigen Situation den Einzelhandel. So wurde jetzt die Video-Aktion „Handel ist Leben“ gestartet. In kurzen Video-Statements können Einzelhändler darstellen, wie sie trotz der Coronakrise weitermachen, auf welchen Wegen die Geschäfte im Non-Food-Bereich für ihre Kunden da sind und welche Ideen für die Zukunft nach Aufhebung der Ladenschließungen denkbar sind.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten